Geschenkbox basteln mit Vorlage zum Geburtstag #bastelnmitpapier #geschenkverpackung #diy #papercraft

Stabile Geschenkbox basteln

Wer etwas Schönes verschenkt, der möchte es auch hübsch verpackt wissen. Am besten machen sich selbstgemachte Verpackungen, denn sie kann man individualisieren, beschriften, bemalen – einfach mit Liebe gestalten.

In diesem DIY Post zeige ich euch, wie ihr eine schöne quadratische Geschenkbox basteln könnt. Dazu gibt es einen stabilen Deckel. So könnt ihr nicht nur Kleinigkeiten verschenken, sondern auch etwas schwerere Geschenke ohne dass sich das Papier der Geschenkverpackung verbiegt.

Die Geschenkbox hat eine Größe von je 10,5cm Breite und Länge und einer Höhe von 5cm.

Solltet ihr auf der Suche nach einer anderen Form der Geschenkverpackung sein, dann emfpehle ich euch hier vorbeizuschauen:

3 bunte DIY Ideen aus Geschenkboxen für verschiedene Anlässe

Geschenkbox basteln aus Fotokarton mit Vorlage (sehr einfach) #bastelnmitpapier #geschenkverpackung #papercraft

Schachtel mit Deckel basteln - Anleitung

Materialien

  • Vorlage herunterladen (siehe unten)
  • 2 DINA4 Tonpapier bis Fotokarton, auch Designpapiere (je nach Inhalt ab 120g/m² bis zu 300g/m²)
  • Bastelkleber oder doppelseitige Klebepads
  • Schere
  • Lineal
  • Falzbein oder ähnliches
  • ggf. Schneidematte als Unterlage

1. Ihr benötigt pro Geschenkbox 2 DINA4 Seiten in einem Papier eurer Wahl. Soll etwas leichtes verschenkt werden, dann könnt ihr auch Geschenkpapier verwenden. Wenn ihr aber zum Beispiel Plätzchen als Inhalt verpacken möchtet, dann empfehle ich euch Fotokarton, weil dieser am stabilsten ist. Druckt euch die Vorlage aus. Die erste Seite ist der Boden und die zweite Seite der Deckel. Ihr könnt also auch unterschiedliche Farben verwenden.

2. Schneidet alle durchgezogenen Linien mit einer Schere aus.

3. Falzt mit einem Falzbein und einem Lineal alle gestrichelten Linien vor. Dazu das Lineal an die Linie anlegen und mit dem Falzbein mit Druck nachfahren. Solltet ihr zum Beispiel Geschenkpapier verwenden, könnt ihr euch diesen Schritt sparen. Das Papier ist so dünn, da wird die Falte in der Regel nicht brechen.

4. Faltet die kurz gestrichelten Linien nach oben, d.h. zu euch hin.

5. Verklebt die Laschen nun so, dass sie von außen nicht sichtbar sind, indem ihr ein wenig Kleber oder Klebepads auf die Laschen auftragt. Für den Deckel wiederholt ihr die Schritte 1-5, falls ihr lediglich mit dem Boden begonnen habt.

6. Wenn der Deckel fertig ist, könnt ihr ihn ganz einfach über die Box stülpen. Nun ist die Geschenkbox fertig zum Verzieren und Befüllen. Viel Spaß!

weitere DIY Anleitungen

© 2022 Papershape UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG