Blumen basteln aus Papier: mit diesen Tulpen gestatltet ihr eure farbenfrohe Frühlingsdeko #bastelnmitpapier #frühlingsdeko #papercrafts #papercraft

Papier Blumen basteln: einfache Tulpen als Geschenk (mit Vorlage)

In diesem DIY Post zeige ich euch, wie ihr ganz einfach Papier Blumen basteln könnt.

Zum Frühling gibt es nichts schöneres als frische, duftende und farbenfrohe Tulpen. Damit ihr diese schönen Blumen basteln könnt, habe ich für euch eine Anleitung samt Vorlage erstellt.

Ihr könnt sie auch mit euren Kindern basteln.

Wem nach mehr Osterbasteln ist, der findet hier weitere Bastelideen aus Papier:

  • Die Einhorn Wimpern sind nach wie vor total im Trend. Mit diesen süßen Wimpern Häschen habt ihr auch gleich eine schöne Osterverpackung.
  • Wer das Osternest ein wenig größer mag, der ist mit der Alternative des Osterhasens aus Papier gut beraten.
  • Kaninchen lieben die Einsamkeit ganz und gar nicht. Sie lieben die Zweisamkeit und pflegen sich gerne. Deswegen schaut mal beim berühmten Albrecht-Dürer Hasen vorbei.
  • Blumen basteln aus Papier als Frühlingsdeko

    Tulpen Strauß aus Papier basteln und als Geschenk zum Muttertag oder Ostern verschenken #muttertag #papercrafts #bastelnmitpapier #papercraft
    Einfache Blumen basteln aus Papier mit Kindern. Anleitung und Vorlage nach dem Klick. #papercrafts #papercraft #bastelnmitpapier #bastelnmitkindern
    Einfache Blumen basteln aus Papier mit Kindern - die Anleitung und Vorlage gibt es hier #papercrafts #bastelnmitpapier #bastelnmitkindern #muttertag

    Wie du einfache Blumen aus Papier basteln kannst - Anleitung

    Materialien

    • 1 DINA4 Papier in beliebiger Farbe (bis zu 130g/m²)
    • Bastelkleber. doppelseitige Klebepads oder/ und Heißklebepistole
    • Schere
    • Steckdraht mind. 1,5mm Durchmesser
    • Gelbes Papier (max.130g/m²) für die Tulpen-Stempel und Staubblätter in der Größe 10 x 2 cm
    • ggf. Schneidematte als Unterlage

    1. 1. Drucke die Vorlage aus und schneide die abgedruckten Papierteile entlang jeder durchgezogenen Linien aus. Auf der Vorlage sind zwei Tulpen abgedruckt.

    2. An den Blüten befinden sich Laschen, die auf der kleinen Skizze in der Vorlage gelb markiert sind. Auf diese Laschen klebst du von hinten ein Klebepad auf oder du versiehst diese Stelle mit Kleber. Meine Empfehlung: verwende am besten festen Kleber, keinen flüssigen. Nun verklebst du die einzelnen Laschen mit den danebenliegenden Blüten, sodass sie sich überlappen. Die Lasche sollte innen liegen und nicht nach außen zeigen.

    3. Für das Auge: schneide mit einer kleinen Schere die Spitzen der Tulpenblüten leicht rundlich ab, sodass die typische Blütenform entsteht.

    4. Für die Stempel und Staubblätter: Schneide dir ein Rechteck von ca. 10x2cm zurecht. Jetzt setzt du mit einer Schere senkrechte Schnitte ganz dicht nebeneinander ohne sie abzuschneiden.

    5. Nimm nun den Steckstiel zur Hand und umwickelt das soeben geschnittene Rechteck um die oberste Spitze. Verklebe es entweder direkt mit Flüssigkleber am Stiel oder mit einem kleinen Tesastreifen.

    6. Nun steckst du den Stiel durch die Blüte hindurch. Hier findest du einen Kreis als Markierung für das Loch, das du am besten vorher mit einem spitzen Gegenstand einstichst. Wenn der Tulpenkopf am Stiel zu sehr wackelt, kannst du innen auf das Loch einen Kleckser Flüssigkleber (alternativ Heißklebepistole) auftragen und den Stempel mit den Staubblättern direkt an der Tulpe festkleben.

    Im Video zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du diese Tulpen selber machen kannst

    Blumen im Frühling sind wunderschön. Mit dieser Vorlage kannst du deine Blumen aus Papier ganz einfach selber basteln.

    weitere DIY Anleitungen

    © 2019 Papershape UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG