DIY Weihnachtskranz basteln für die Tür oder den Tisch von PaperShape #papershape

DIY Papier Ombré Weihnachtskranz (Basteln mit Vorlagen)

Urban Jungle ist nicht nur im Sommer angesagt.

Grün entspannt unsere Augen und macht uns happy. Deswegen gibt es als Weihnachtsdeko diesen coolen Ombré-Weihnachtskranz. Ihr könnt ihn an die Tür hängen (am besten im Innenbereich) oder als Tischkranz mit Adventskerzen in der Mitte arrangieren.

Also, zieht euch in eure Lieblingsecke zurück und los gehts mit dem Basteln dieses echt einfachen Weihnachtskranzes.

Und wer nicht genug von DIY an Weihnachten bekommen kann, der bereitet sich auf den Nikolaustag mit dieser lustigen Geschenkverpackung vor oder backt schon mal Papier-Lebkuchen mit mir.

Wie bastel ich einen Weihnachtskranz aus Papier Schleifen

1. Sucht euch 6 unterschiedliche DIN A4 Papierfarben heraus. Für den Ombre-Look ist es perfekt, wenn es sich um Nuancen der gleichen Farbe handelt. Verwendet am besten Tonpapier mit einer Grammatur von 120g/m², weil sich dieses Papier sehr leicht biegen lässt ohne zu knicken. Mithilfe der Vorlage habe ich euch bereits eine Vorgabe gemacht, wie breit und lang die einzelnen Papierstreifen sein sollten. Los geht es mit dem Ausschneiden von diesen Streifen. Am Ende solltet ihr pro Farbe 20 Papierstreifen haben, aus denen sich der Weihnachtskranz zusammensetzt.

2. Jetzt tragt ihr auf das eine Ende des Streifens einen Klebepad oder einen Kleckser Kleber auf und schlagt das andere Ende des Papierstreifens um 180 Grad um, sodass eine Schleife entsteht.

3. Druckt euch die Vorlage für die Halbkreise 2x auf stabilem Fotokarton aus. Schneidet die beiden Halbkreise aus und klebt sie mit einem Tesa von beiden Seiten fest. Wenn ihr den Kranz stabiler gestalten möchtet, könnt ihr die Vorlagen auch auf einen Karton übertragen.

4. Auf den Halbkreisen seht ihr 6 Abschnitte mit "Farbe 1" etc. markiert. Mir hat es sehr geholfen ungefähr zu wissen, bis wohin ich die 20 Papierschleifen verteilen muss. Also - startet am Anfang eines dieser Markierungen mit 3 Papierschleifen, die ihr nebeneinander auf den Weihnachtskranz klebt. Die ersten solltet ihr relativ gerade anbringen. Für die zweite Reihe verwendet ihr nur 2 Papierschleifen - das ist wie Mauern hochziehen, immer schön versetzt. Die Regel ist also immer 3-2-3-2. Um eine schöne Kurve beim Kranz hinzubekommen, versucht einfach hin und wieder die äußeren Papierschleifen ein wenig nach außen zu kleben, sodass es euch gefällt.

5. Wenn ihr alle 20 Papierstreifen verklebt habt, beginnt ihr mit der zweiten Farbe usw. bis ihr alle 6 Farben angeklebt habt. Ziemlich cooler Effekt, oder?

Materialien

  • 6 DINA4 Papier in 6 unterschiedlichen Farben (120g/m²)
  • Für den Kranz: 2 DIN A4 in grün (300g/m²) oder Karton (am besten grün bemalen)
  • Bastelkleber oder doppelseitige Klebepads
  • Schere
  • Lineal
  • ggf. Schneidematte als Unterlage

DIY Weihnachtskranz basteln für die Tür oder den Tisch / PaperShape #diy #papershape
DIY Weihnachtskranz basteln für die Tür oder den Tisch von PaperShape #papershape
DIY Weihnachtskranz basteln für die Tür oder den Tisch von PaperShape #papershape

weitere DIY Anleitungen

© 2018 Papershape UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG