Uhr basteln für die Wand aus alter Schallplatte und Kreuzworträtsel. Vorlage von #papershape

Uhr basteln aus alten Schallplatten mit rätselhafter Zeit (Upcycling)

Eine Uhr aus einer alten Schallplatte zu basteln ist vintage-like.

In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr die Schallplatte mit einem coolen Kreuzworträtsel verseht und damit eine originelle Uhr für die Wand selber macht. Ein weiteres Upcycling DIY findet ihr

hier mit der Tasche aus Zeitschriften.

Wie bastel ich eine Uhr aus einer Schallplatte - Anleitung

1. Die Vorlage für die Uhr ausdrucken oder selber gestalten und mit einer Schere bzw. Kreisschneider ausschneiden. Die Selbstklebefolie auf dem Tisch ausbreiten und alle vier Enden beschweren. Nun die eine Seite der Folie abziehen und die Vorlage von links nach rechts aufkleben. Ich habe mit einer Visa-Karte kleine Bläschen glatt gestrichen, bevor ich mit dem weiteren Aufkleben fortgefahren bin. Nun die laminierte Vorlage erneut ausschneiden.

2. Die Schallplatte von möglichen Staubfuseln befreien und mit dem Sprühkleber dünn besprühen. Die laminierte Vorlage für die Uhr auf die Schallplatte aufkleben. Hier habe ich ebenfalls von links nach rechts bzw. von oben nach unten geklebt und mit der Visa-Karte glatt gestrichen.

3. Das Loch der Schalttplatte ist häufig zu klein, um das Uhrwerk durchzustecken. Deswegen von hinten das Loch vorsichtig mit einer Nagelschere vergrößern. Das Uhrwerk nach Anleitung zusammenbauen.

Materialien

  • 1 DINA3 Papier in weiß (ca. 230g/m²)
  • Selbstklebefolie
  • Schallplatte (Durchmesser 20cm)
  • Sprühkleber
  • Uhrwerk (z.B. von Junghaus)
  • Bastelkleber oder doppelseitige Klebepads
  • Schere

Uhr basteln für die Wand aus alter Schallplatte und Kreuzworträtsel. Vorlage von #papershape

weitere DIY Anleitungen

© 2018 Papershape UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG